Home

…fügt die Orgel dem Singen des Orchesters geschmeidig jene süss grundierenden Farben bei,… (NZZ 2014)

Herzlich willkommen auf der Website der Orgel im grossen Tonhalle-Saal, Zürich mit Informationen über dieses 1988 eingeweihte Instrument.

Nächstes Zürcher Orgel Spiel auf der Tonhalle Orgel: Donnerstag, 13. Juli 2017, 19.30 Uhr
Orgel: Els Biesemans, Christian Gautschi, Andrea Paglia, Olga Zhukova
Brass Quintett des Tonhalle Orchesters: Heinz Saurer – Trompete, Laurent Tinguely – Trompete, Paulo Munoz-Toledo – Horn, Seth Quistad – Posaune, Bill Thomas – Bass-Posaune, Christian Hartmann – Pauke
Programm: Werke von Händel, Vivaldi, Bach, Liszt, Rossini, Vierne, Saint-Saëns u.a.
Die Tonhalle Orgel wird ersetzt. Artikel in der NZZ vom 15. Juni 2017
Die Petition zur Erhaltung der Tonhalle Orgel wurde am 12. Juni 2017 mit 2000 Unterschriften beim Stadtrat von Zürich, beim Stiftungsrat der Kongresshaus-Stiftung und beim Präsidium der Tonhalle Gesellschaft eingereicht (Siehe auch Pressemitteilung vom 6. Juni 2017 oben)
Vorwürfe gegen Tonhalleorgel widerlegt. Artikel in den Lokalzeitungen Zürich 2 und Zürich West
Video: Die Tonhalle Orgel als Begleitinstrument und sensible Kammermusikpartnerin in Leoš Janáček, Otčenáš (Vater unser) im Konzert der Zürcher Hochschule der Künste
Öffentliche Gruppen auf Facebook, die sich für den Erhalt der Tonhalle Orgel einsetzen
Das dritte Zürcher Orgel Spiel hat am 14. Juli 2016 vor ca. 1200 Zuhörenden erfolgreich stattgefunden. Bericht in der NZZ